Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Sachbuch: 100 Warm-ups für Trainings und Seminare: Aktivierende Übungen für Gruppen und Teams
  Print


Titel:      100 Warm-ups für Trainings und Seminare: Aktivierende Übungen für Gruppen und Teams
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      11114
Autor:      Marcel Karreman
ISBN-10(13):      3801728951
Verlag:      Hogrefe Verlag
Publikationsdatum:      2018-03-05
Edition:      1. Auflage 2018
Number of pages:      209
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4.5 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Mehr als Aufwärmen

27.09.2018 Bewertung:  4.5 ragantanger vergibt 9 von 10 Punkten

Userpic

Aufwärmen gibt es in der klassischen Trainingslehre, also im Sport; aber auch in sozialen Bereichen. Deswegen darf man den Titel dieses Buches nicht als reine Bewegungs- oder Starteroptionen für Seminare betrachten, sondern als sehr ganzheitliches und abwechslungsreiches Potpourri kleiner Spiele und Gruppenübungen, die dann je nach Kontext tatsächlich warm machen. Marcel Karreman ist genuin Schauspieler und genau aus diesem Sujet kommen viele der einhundert Angebote – es darf viel mit der Stimme, dem Körper, der Mimik und der Gestik experimentiert werden. Vor allem aber steht: die Interaktionsfähigkeit und die persönliche Ausdrucksfähigkeit zu erhöhen.

Klassische Bereiche wie Sich Kennenlernen, Konfliktbewältigung oder Interaktion und Abschlussübungen werden erweitert mit Körperübungen, Introspektion oder Kreativem Denken. Zu jeder dieser und noch einiger mehr Gruppenüberschriften gibt es dann vier bis zehn einzelne Angebote, die mit Ziel, Dauer, Materialien und einer guten Beschreibung hinreichend gefüllt sind.

Der Schwerpunkt liegt, wie angedeutet, auf kreativem Ausdruck, auf spontanen Möglichkeiten, um auf überraschende oder unerwartete Einschübe zu reagieren.

Für alle Dozenten, Referenten, Coaches, aber auch Lehrer und Professoren ein in der heutigen Zeit unschätzbares Tool an pädagogischen Möglichkeiten. Wenn sie so spielerisch wie hier daherkommen – volle Punktzahl. Das an einer Hand abzuzählende Literaturverzeichnis (als ob der Autor alle Übungen selbst erfunden hätte) lassen wir mal als notwendiges Übel der narzisstischen Moderne unter den Tisch in der Bewertung fallen.


ragantanger hat insgesamt 242 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla