Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Sachbuch: Mobility: Das große Handbuch
  Print


Titel:      Mobility: Das große Handbuch
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      11102
Autor:      Patrick Meinart, Johanna Bayer
ISBN-10(13):      3742302116
Verlag:      Riva
Publikationsdatum:      2018-09-10
Number of pages:      300
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

3.5 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Bewegungsanregungen

26.09.2018 Bewertung:  3.5 ragantanger vergibt 7 von 10 Punkten

Userpic

Mobilität bedeutet im trainingswissenschaftlichen Sinne mehr als Beweglichkeit, sondern meint die Gelenkfunktionen in der physiologisch sinnvollen Fähigkeit. Auch wenn Autor Patrick Meinart diesen Zusammenhang, wie so mach anderen naturwissenschaftlichen auch, nicht explizit erwähnt, beinhaltet dieses große, schwere Buch doch genau das: nämlich eine Mischung aus Beweglichkeits-, Kraft- und Stabilisationstraining. Dabei geht er einleitend besonders auf die Neurobiologie ein, die quasi die Schaltzentrale dieses Programms einnimmt. Auch in Biomechanik, Trainingslehre oder Bewegungslehre arbeitet der Autor mit den gängigen Kenntnissen, die solide herüber kommen, die aber unverständlicherweise häufig als besondere Entdeckung gepriesen werden – das wäre hier nicht nötig gewesen, denn dieses Trainingsbuch ist zwar sehr gut, aber eben keine Neuerfindung oder Entdeckung.

Das reichhaltige Übungsrepertoire entschädigt für manch unausgegorene theoretische Feststellung. Es ist an reich an Bildern, reich an Übungen, reich an vielfältigen Abwandlungen der einzelnen Übungen, plus zahlreichen Hinweisen für Funktion und Nutzen – ein wenig mehr Vorsichtsmaßnahmen, gerade bei den Coreübungen, hätten allerdings dem Buch gut zu Gesicht gestanden.Schön hingegen die Einteilung in Schwierigkeitsgrad und Körperbereiche – so lässt sich gezielt suchen und finden.

Warum bei einem so umfassenden und strukturierten Buch nur gut zehn Literturhinweise stehen, ist wiederum ein Rätsel.

Fazit: ein umfassendes, reiches Buch, das ein wenig mehr Tiefe und Demut sehr gut getan hätte; das aber für den Praktiker, der ein ganzheitliches (im physiologischen Sinne) Training sucht, einiges zu bieten hat.


ragantanger hat insgesamt 279 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla