Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Sachbuch: Das große Faszien-Yoga Buch: Das fasziale Netz gezielt in die Yoga-Praxis integrieren
  Print


Titel:      Das große Faszien-Yoga Buch: Das fasziale Netz gezielt in die Yoga-Praxis integrieren
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      10980
Autor:      Daniela Meinl
ISBN-10(13):      3424153168
Verlag:      Irisiana
Publikationsdatum:      2017-06-13
Number of pages:      288
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
2017 [Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet ]
   


Rezensionen
Grundlagenforschung abgeschlossen

16.07.2017 Bewertung:  5 ragantanger vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Ein sympathisches, aufschlussreiches und sehr fundiertes Buch ist der Yoga-Lehrerin Daniela Meinl mit ihrem Faszienbuch gelungen. Im überbordendenen Faszienliteraturmarkt schafft sie eine gehobene Ausnahme, da sie nicht nur die üblichen - mittlerweile hinlänglich bekannten – anatomischen und physiologischen Gesetzmäßigkeiten garniert mit ein paar Übungen darlegt, sondern wirklich tiefer und umfassender in die Materie einsteigt als viele Coautoren. Und was noch besser ist: ihr Praxisteil ist einladend und fördert genau den Aspekt, den Faszien wirklich brauchen. Nämlich das explorative Erforschen des eigenen Körpers ohne direkte mathematische Vorgabe.

Methodisch besticht das Buch zudem über ein gutes Layout, sinnvolle und sinnliche Fotografien und klare Abbildungen und Merkkästen sowie Hervorhebungen, um die Ordnung zu wahren. Perfekt sind die kleinen, feinen Interviews mit Koryphäen der Thematik (Robert Schleip hat sogar das Vorwort geschrieben). Das passt hervorragend zum Inhalt, wo die Faszienbahnen endlich mal gekonnt mit den Meridianen analog verglichen werden können,wo auch andere Prinzipien (Mantras, Bandhas etc. ) des Yoga gekonnt eingebaut werden und wo vor allen Dingen die einzelnen Körperbereiche separat abgehandelt werden, nämlich mit Übungen und Erklärungen.

Ganz besonders rund wird das Buch durch den abschließende Praxisteil, wo einzelne Asanas mit vielfältigen möglichen Zugbahnen variiert werden können. DAS ist eine Praxisgrundlage, die der Anwender braucht. In Kombination mit der herausragendem Theorie ein echtes Pfund. Dann sollte so langsam auf dem Gebiet mal der Markt geschlossen werden, denn viel mehr kann man erst einmal nicht bringen und es ist auch gar nicht nötig.

 


ragantanger hat insgesamt 279 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla