Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Sachbuch: Heilpflanzen als Weg-Begleiter: Wirkweise der Farben und Jahreszeiten, Wissen der Völker, Heilende Anwendungen, Heilpflanzen im Spiegel der Mythen und Märchen
  Print


Titel:      Heilpflanzen als Weg-Begleiter: Wirkweise der Farben und Jahreszeiten, Wissen der Völker, Heilende Anwendungen, Heilpflanzen im Spiegel der Mythen und Märchen
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      10963
Autor:      Hilla Hatzfeld
ISBN-10(13):      3866162456
Verlag:      Via Nova
Publikationsdatum:      2013-03-11
Edition:      1
Number of pages:      336
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4.5 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Hohe Heilpflanzenschule

12.06.2017 Bewertung:  4.5 ragantanger vergibt 9 von 10 Punkten

Userpic

In dem übersättigten Markt der Alternativmedizin und Heilpflanzenkunde ist Hilla Hatzfeld ein ausgezeichnetes Werk gelungen, das sich vor den Großen des Genres nicht zu verstecken braucht. Die sehr einfühlsame, intuitive, immer herzliche und sanfte Schreibweise und Darlegung kommt an und macht richtig Lust auf die Wirklichkeit. Darüber hinaus stimmen Layout, Aufmachung und Sinnstruktur, das Buch ist also – was im Alternativmarkt nicht oft gegeben ist – auch rational - und das ist gut so für den Anwender.

Wunderbar ist die Einführung mit Hilfe der Pflanzenfarben gelungen, noch viel besser ist die Systematik, den vier Jahreszeiten nachzueifern sowie in den folgenden Kapiteln die Bedeutungen und vor allen Dingen die einzelnen Heilpflanzen der jeweiligen Zeit vorzustellen. Damit ist man nah dran, an dem, was man wirklich erlebt, kann quasi aus der Tür gehen und das Geschriebene in der gleichen Ordnung wiederfinden. Die wirklich wichtigsten einheimischen Pflanzen bekommen dann in den einzelnen Portraits historische, botanische, spirituelle sowie auch naturheilkundliche Unterfütterung. Besonders das Thema einer Pflanze macht Sinn und gibt diesen ganzheitlichen Aspekt optimal wieder. Weniger Fotos oder Abbildungen, dafür mehr Informationen und Spüren, Lauschen und Wissen. Das macht Hatzfeld zu einer echten Kennerin der Materie. Auch die vielen Rezepte, der sinnvolle Index am Ende des Buches sowie das großartige Literaturverzeichnis weisen auf die Kunst hin, derer hier begegnet werden wird. Einzig die Integration von nur selten in diesen Graden wachsenden Pflanzen wie Dattelpalme, Zimt oder Vanille macht nur im ernährungstherapeutischen Kontext Sinn. Marginalien der Kritik, das Buch verdient sich dennoch die höchste Auszeichnung. Es ist rund und wunderbar.


ragantanger hat insgesamt 279 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla