Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Sachbuch: Ganzheitsmedizin: Die Ganzheitlichkeit von Gesundheit und Heilung - Konzepte von Körper, Geist und Seele, Erde und Kosmos
  Print


Titel:      Ganzheitsmedizin: Die Ganzheitlichkeit von Gesundheit und Heilung - Konzepte von Körper, Geist und Seele, Erde und Kosmos
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      10733
Autor:      Christine Herrera Krebber
ISBN-10(13):      3735732550
Verlag:      Books on Demand
Publikationsdatum:      2015-12-11
Edition:      1
Number of pages:      700
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Zum Mensch werden

11.02.2016 Bewertung:  4 ragantanger vergibt 8 von 10 Punkten

Userpic

Letzten Endes ist es immer so, dass in den Momenten, in denen ein Thema eine Hochkonjunktur erfährt, die eigentlichen Inhalte verschwindend gering werden. So ist die moderne Hinwendung zur Ganzheitlichkeit, zur Verbindung von Körper und Geist, ein mehr als sicheres und deutliches Zeichen dafür, dass die Trennung eben jener eigentlich untrennbaren Kräfte munter voran schreitet. Doch nicht jedes Buch, was sich ganzheitlich auf die Fahnen schreibt, behindert die wirklich kraftvolle Entfaltung. Christine Herrera Krebber ist es gelungen, ein literarisches Symposium zu veranstalten, dass zahlreiche Autoren und Verfahren der Kraft vereinigt, ohne dabei tatsächlich an Kraft zu verlieren. Das macht sich schon im Layout bemerkbar, das im Gegensatz zum aufgestylten Konsens der Moderne altbacken daher kommt: Satz und Arrangement sind nicht immer stimmig, die Fotos nicht immer scharf, es gibt keine Farben, außer denen, die im Inneren leuchten bei der Lektüre. Und davon hat es reichlich: aus der ganzen Welt berichten Heiler, Schamanen und Experten von traditionellen Medizinmethoden, die weit über - weil wirklicher - den modernen Standards stehen. Neben klassischen bekannten Themen wie Yoga, Runen, Orakelkunst, Hypnose, Voodoo oder der Heilarbeit der Inka, darf man auch Exoten wie die lettische Heilkunde, Achiote & Uito aus Amazonien, die Medizin der Mexhika oder das indonesische Jamu kennenlernen. Darüber hinaus ist Platz für grundlegende Fragen nach den Interferenzen zwischen modernen Standards und schamanischen Traditionen: eine Fundgrube mit ganz viel Inhalt also.

Alle Autoren haben ähnlich einem wissenschaftlichen Fachband zwischen zehn und vierzig Seiten lang Platz ihr Thema näher zu bringen. Das Ganze wird mit einer Autorenbiographie, Literaturangaben, einer Zusammenfassung sowie einem in englischer Sprache gehaltenen Abstrakt abgerundet.

Natürlich ist nicht jeder Aufsatz Kraft pur, besonders die schulmedizinisch ausgebildeten Autoren tun sich trotz der Hinwendung zum nicht-schulmedizinischen unheimlich schwer, ihre akademische, auf Worte und Verstand begründete Weltwahrnehmung beiseite zu lassen; aber die Sammlung verdient es allemal, als ein Schatz von Weisheiten und Alternativen gewürdigt zu werden. Zum Schmökern, zum Kraft sammeln, zum Mensch werden. Bitte mehr davon!


ragantanger hat insgesamt 279 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla