Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Sachbuch: Nachrichten aus einem unbekannten Universum: Eine Zeitreise durch die Meere
  Print


Titel:      Nachrichten aus einem unbekannten Universum: Eine Zeitreise durch die Meere
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      1827
Autor:      Frank Schätzing
ISBN-10(13):      3462042688
Verlag:      Kiepenheuer & Witsch
Publikationsdatum:      2010-09-23
Edition:      Das Buch zum ZDF-Dreiteiler.
Number of pages:      336
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Eine Zeitreise durch die Meere. Das Buch zum ZDF-Dreiteiler
Erscheinungsjahr: 2010
Gewicht: 1462 gr
Von Schätzing, Frank

Die illustrierte Ausgabe des Bestsellers zum großen ZDF-Dreiteiler über die Meere.
Ein Ozean an Wissen und Witz. Frank Schätzings packendes Panorama unserer fremd gewordenen Heimat: der Meere. Eine höchst unterhaltsame Chronik unserer Herkunft, unserer Gegenwart und unserer Zukunft. - Jetzt als illustrierte Sonderausgabe mit den unglaublichen Aufnahmen und Animationen aus dem ZDF-Dreiteiler, der im Oktober 2010 zur besten Sendezeit gezeigt wird.
Mensch und Meer. Eine merkwürdige Beziehung, geprägt von Liebe, Hass, Unkenntnis, Romantisierung, Neugier und Ignoranz. Wie funktioniert dieses gewaltige System, dem wir entstammen und über das wir weniger wissen als über den Outer Space? Wie konnte im Urozean Leben entstehen, woher kam überhaupt das ganze Wasser? Warum ist die Evolution ausgerechnet diesen Weg gegangen und keinen alternativen? Denn ebenso gut hätte sie uns in intelligente, flüssigkeitsgefüllte Luftmatratzen verwandeln können. Einmal hat sie es jedenfalls versucht - und beinahe geschafft. Mit Sachverstand und Ironie spannt Schätzing den Bogen vom Urknall bis in die kommenden 100.000 Jahre, nimmt uns mit in das unbekannte Universum unter Wasser, versetzt uns in Erstaunen, Entzücken und Entsetzen. Danach sieht man die Ozeane mit anderen Augen.
Der große ZDF-Dreiteiler über die Geschichte und Evolution unserer Meere, präsentiert von Frank Schätzing, basierend auf seinem Bestseller "Nachrichten aus einem unbekannten Universum":
Ausstrahlung im ZDF: jeweils sonntags am 17., 24. und 31. Oktober 2010 um 19.30 Uhr
Auf ARTE: jeweils samstags am 9., 16. und 23. Oktober 2010
Anschließend u.a. auf National Geographic Channe

   


Rezensionen
Ein kleiner Schatz, reich an Informationen ...

14.01.2011 Bewertung:  5 goat vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Als ich nach über 300 Seiten meine Zeitreise durch die Meere beendet hatte, war ich enttäuscht, nicht noch weitere 300 Seiten \"erleben\" zu dürfen. Von Frank Schätzing ist der Leser schon einiges gewohnt, was den Umfang seiner Romane angeht. Aber das wäre gewichtstechnisch gar nicht machbar gewesen, denn immerhin handelt es sich hier um die illustrierte Ausgabe und Fans von Bildbänden wissen, was diese Bücher wiegen können.

Schätzings Sachbuch ist eine gelungene Mischung aus wunderschönen Fotos und so spannenden Texten, dass es zumindest mir nicht möglich war, das Buch aus der Hand zu legen.

Wer sich den Schutzumschlag des Buches mal genauer ansieht, wird feststellen, dass die hellblaue Iris bereits schon einmal das Cover eines seiner Bücher zierte - nämlich das von \"Der Schwarm\". Das hat auch einen guten Grund: Für seinen Roman \"Der Schwarm\" hat Frank Schätzing damals eine so ausführliche und umfangreiche Recherche betrieben, dass laut seinen eigenen Angaben nur 20 Prozent davon für seinen Roman verwendet werden konnten. Gut für uns, denn die restlichen 80 Prozent sind in dieses Sachbuch geflossen und wer Frank Schätzing kennt, weiß, dass selbst ein Sachbuch von ihm alles andere als langweilig ist ...

Das Buch gliedert sich in drei größere Abschnitte. Der erste Abschnitt mit dem Titel \"Gestern\" beginnt mit dem Urknall, erzählt von der Entstehung der Zelle und der Entwicklung der Landtiere.

Das \"Heute\" beschäftigt sich mit dem Mond und seine Wirkung auf die Ozeane. Die Entstehung von Tsunamis wird nochmals aufgegriffen und erklärt und auch die Meeresbewohner werden genauestens unter die Lupe genommen. Dabei vergisst der Autor nicht, auf Probleme wie zum Beispiel die Überfischung hinzuweisen.

Der dritte Abschnitt \"Morgen\" beschäftigt sich mit der Zukunft der Meere. Auch die aktuelle Katastrophe, die Havarie der Deepwater Horizon wird aufgegriffen. Frank Schätzing führt dem Leser im Abschluss noch einmal vor Augen, welche Folgen unser Handeln haben wird und gibt uns etwas mit auf den Weg:

\"Wir sollten die Ärmel aufkrempeln. Mit offenen Augen durchs unbekannte Universum reisen. Das Schöne am Unbekannten ist, dass es nicht nur Gefahren birgt, sondern auch Lösungen. Bis heute ist noch jeder, der ernsthaft danach gesucht hat, fündig geworden. Und wir besitzen schließlich, was anderen Arten während der vergangenen Jahrmilliarden fehlte: Verstand.\"

Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Fakt ist jedenfalls, dass dieses Buch ein kleiner Schatz ist, reich an Informationen. Würde ein Frank Schätzing an unseren Schulen unterrichten in der Art, wie er seine Bücher schreibt, dann gäbe es so gut wie keine schlechte Noten mehr.

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen und vergebe die volle Punktzahl!


goat hat insgesamt 193 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla