Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Kinderbuch: Mein erstes Krabbelkäfer-Buch: Entdecken und Beobachten
  Print


Titel:      Mein erstes Krabbelkäfer-Buch: Entdecken und Beobachten
Kategorien:      Kinderbuch
BuchID:      1639
Autor:      Bärbel Oftring
ISBN-10(13):      3897775751
Verlag:      Moses. Verlag
Publikationsdatum:      2010-02
Edition:      1., Auflage
Number of pages:      31
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4.5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description

...

   


Rezensionen
Für kleine Forscher geeignet

22.10.2010 Bewertung:  4.5 Aintschel vergibt 9 von 10 Punkten

Userpic

Meine Rezension
Die Titelseite des Buches gefällt mir schonmal sehr gut. Ich finde sie sehr durch die Farben und Zeichnungen sehr ansprechend.
Das Vorwort ist in diesem Buch direkt an die Kinder gerichtet. Ich finde das gut, denn so wird die Aufmerksamkeit der Kinder gleich auf das Buch gerichtet. Die Tiere sind im Krabbelkäferbuch alphabetisch sortiert. Dies zeigt auch ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis. Über folgende Tiere wird jeweils auf einer Doppelseite berichtet: Ameise, Biene, Fliege, Heuschrecke, Libelle, Marienkäfer, Ohrwurm, Regenwurm, Schmetterling, Schnecke, Spinne und Taußendfüßer.

Die Struktur ist bei jedem Tier gleich. Anhand der Ameise werde ich euch den Inhalt bzw. die Struktur erläutern.

In schöner großer und roter Schrift steht zu Beginn der ersten Seite das Wort Ameise. Darunter kommt ein Bild, auf dem die ganzen \"Körperteile\" erläutert sind - also Brust, Kopf, Auge... Dies ist eine gute Hilfe für die Erwachsenen, die das Buch mit den Kindern anschauen.
Kindgerecht wird nun unter anderem erzählt:
- wo die Ameisen wohnen
- wie sie leben
- warum es weh tut, wenn man ein Ameisennest berührt
- wie das mit den Männchen und Weibchen bei den Ameisen ist
...
Mir gefällt die Erklärung sehr gut, da sie so geschrieben ist, dass immer das Kind angesprochen bleibt. So fällt das zuhören leichter. Der Text ist leicht verständlich geschrieben.

Bei jedem Tier gibt es den \"Schau genau hin!\"-Kasten. Dies können die Kinder an der roten Lupe erkennen. In diesem Kasten befinden sich immer drei (auf das Tier abgestimmte) Fragen. Bei der Ameise sind dies z.B. \"Wie sieht der Kopf aus?\" \"Wie tragen Ameisen die Nahrung?\" \"Gibt es Ameisen mit Flügeln?\". Natürlich sind auch die Antworten zu finden.
Das Kind lernt so auf spielerische Art und Weise noch mehr über diese Tiere bzw. das Verständnis des Kindes kann so überprüft werden. Eine gute Hilfestellung für den Erwachsenen sind die Antworten. Dem Kind kann so die richtige Antwort nochmals vorgelesen werden.

Das Highlight ist für mich die gezeichnete Ameise, die in einer Sprechblase den Kindern wichtige Informationen zusammengefasst in einem Satz mitteilt. Diese Sprechblase ist übrigens bei allen anderen Tieren auch zu finden.

Nach den ganzen Tieren kommt die \"Elternseite\". Hier werden die Eltern auf bestimmte Dinge hingewiesen. Zudem sind Regeln aufgezeigt, die man dem Kind vor der Entdeckungstour aufstellen sollte.

Danach sind die 34 farbigen Sticker zu finden.

Mein Fazit
Dieses lehrreiche Buch ist etwas für Kinder, die sich für die Natur bzw. die Krabbeltiere interessieren. Es wird hier sehr viel Wissen vermittelt. Spielerisch kann das Verständnis überprüft werden.
Allerdings ist dieses Buch meiner Meinung nach kein typisches Vorlesebuch - wer dieses Buch kauft, sollte sich die Zeit nehmen, mit seinem Kind auf Erkundungstour zu gehen. Ich bin mir sicher, dass die Kinder hier sehr viel Spass haben werden.


Aintschel hat insgesamt 41 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla