Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Liebesroman: Duft der Leidenschaft
  Print


Titel:      Duft der Leidenschaft
Kategorien:      Liebesroman
BuchID:      572
Autor:      Robin Schone
ISBN-10(13):      3442356539
Verlag:      Blanvalet
Publikationsdatum:      2003-01-01
Edition:      Taschenbuch
Number of pages:      480
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4.5 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Rezension

05.07.2009 Bewertung:  4.5 Zelda vergibt 9 von 10 Punkten

Userpic

London 1886: Elisabeth Petre, Tochter des Premierministers und Ehefrau eines angesehen Politikers, führt das Leben einer vernachlässigten Ehefrau. Als sie den Verdacht hegt, dass ihr Ehemann eine Mätresse hat, wendet sie sich an den „Bastardscheich“, den Sohn eines Arabers und einer englischen Adligen, um zu lernen, wie sie ihrem Mann „Freude schenken“ kann.

Allein schon aus der Inhaltsbeschreibung und den Geschehnissen auf den ersten Seiten ist zu erahnen, was passieren wird. Liebesromane sind in dieser Hinsicht auch eher nicht zu überraschend. Überraschend sind aber die niveauvolle Umsetzung sowie die Tatsache, dass es nicht um die holde Jungfrau in Not und ihren Retter geht. Elisabeth ist eine Frau mit halbwüchsigen Söhnen, die für ihren Mann nur Mittel zum Zweck war und die all den Zwängen unterworfen ist, die ihre Zeit und ihr gesellschaftlicher Stand mit sich bringt. Die Epoche des viktorianischen Englands mit all ihrer Doppelmoral ist sehr gut getroffen.

Ebenfalls anders als in „normalen“ Liebesromanen wird nicht vor der Sexszene „abgeblendet“, Robin Schone schildert alle Einzelheiten. Es ist hier hoch anzurechnen, dass sie dabei niemals ins Vulgäre abgleitet sondern ein Niveau wahrt, das den Absturz in eine billige Erotikkladde verhindert. Die authentischen Figuren bewahren ein Abrutschen in Klischees, trotz einiger Vorhersehbarkeiten. Damit ist „Duft der Leidenschaft“ trotz mancher unsäglicher Covergestaltung und des platten Titels sehr empfehlenswert.


Zelda hat insgesamt 179 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla