Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Liebesroman: Liebe unplugged
  Print


Titel:      Liebe unplugged
Kategorien:      Liebesroman
BuchID:      10592
Autor:      Sara Belin
ISBN-10(13):      B00MQGA5GA
Publikationsdatum:      2014-08-14
Edition:      1
Number of pages:      236
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Kurzbeschreibung
Liebesroman/Liebesdrama/New Adult/Rockstar Romance/Erotic romance


Noemi braucht dringend einen neuen Nebenjob. Und ein paar Kilos abnehmen will sie auch. Als sie sich als Hundesitterin bei dem attraktiven Gitarristen Myles bewirbt, ahnt sie nicht, dass ihr neuer Arbeitgeber ein ziemlich berühmter Rockstar ist, der kurz vor dem großen Durchbruch steht. Seine süße Huskyhündin Luna schließt Noemi gleich ins Herz und auch ihr unverschämt sexy Herrchen bekundet ziemlich offensichtlich Interesse an ihr. Ehe sie sich versehen kann, lässt sich Noemi auf ein heißes und aufregendes Verhältnis mit dem leidenschaftlichen Musiker ein.

Doch einer richtigen Liebesbeziehung steht so einiges im Weg – Noemis Angst vor einer neuen Enttäuschung, Myles’ gebrochenes Herz und vor allem die bevorstehende Welttournee mit der Band, die von Myles alles abverlangen wird.

Das Leben selbst sorgt schließlich für eine dramatische Wende …


Liebe unplugged enthält erotische Szenen.



LESERSTIMMEN:

"Sara Belin hat es wieder geschafft mich komplett in den Bahn dieser wundervollen Geschichte zu ziehen."

"Sehr selten wird eine Frau so sinnlich und appetitlich beschrieben wie hier... und das sage ich als eine Frau die zu 100% auf Männer steht. Der Sex ist wirklich berauschend und macht Appetit später noch den eigenen Ehemann zu überfallen ;))"

"Toll,toll,toll, was Sara Belin da wieder für einen gefühlvollen Roman geschaffen hat! Beide Hauptdarsteller haben mich von den Socken gehauen."

"Ich kann das Buch jedem empfehlen,der eine leichte erotische aber nicht geschmacklose Romanze verschlingen will!"

"Myles ist Sex pur! Einfach nur heiß!"


Sie können diesen Titel auch ohne Kindle lesen – einfach die kostenlose Kindle-App auf Smartphone, PC oder Tablet runterladen und loslegen.
   


Rezensionen
Voller Romantik und Gefühl

28.11.2014 Bewertung:  5 AyuRavenwing vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Noemi erhält von ihrem Bruder die Chance als Hundesitterin tätig zu sein. Diese Möglichkeit bietet dich ihr genau zur richtigen Zeit, da sie unbedingt einen Nebenjob braucht, hat sie doch erst den vorherigen als Babysitterin gekündigt. Doch nie hätte sie gedacht, das der neue Job sie zu dem aufsteigenden Rockstar Myles führt. Myles ist der Gitarrist einer aufstrebenden Rockband, die kurz vor ihrer ersten großen Tournee steht. Und er möchte seine junge Hundedame Luna während dieser Zeit, und auch während der Proben gut versorgt wissen. Noemi soll diese Aufgabe übernehmen, doch es fasziniert ihn viel mehr an ihr. Es dauert nicht lange und es funkt zwischen den Beiden. Ihr ist klar, dass es nur eine Affäre sein kann, doch schafft sie es ihre Gefühle außen vor zu lassen? Und was ist mit Myles, empfindet er mehr als nur Anziehung für sie? Was wird sein, wenn er mit der Band auf Tour geht?

Noemi ist eine junge, freundliche, selbstbewusste Frau mit ein paar Kilos zu viel auf den Rippen, die Kunstgeschichte und Slawistik studiert. Mit beiden Beinen steht sie fest im Leben und weiß eigentlich ganz genau, was sie will. Sie selbst denkt, dass sie ein paar Kilos abnehmen könnte, doch wie sehr Myles von ihrem Charakter und ihren weichen Rundungen angetan ist, hält sie davon ab. Man schließt sie sehr schnell in das Leserherz, denn Noemi ist nicht perfekt, was schon ihre Gedanken und Gefühle zu ihrer Figur ausdrücken. Dies macht sie aber nur noch liebenswerter und realistischer.

Myles, 25 Jahre alt und der Gitarrist der aufstrebenden Rockband Black Sunday Desire. Er ist ein gefühlvoller, liebenswerter und auch sensibler Mensch. Sein Leben gehört momentan sozusagen der Plattenfirma und der Band. Neben seiner Hündin Luna sind ihm auch noch seine Eltern wichtig, denen er jedoch momentan nicht richtig beistehen kann. Sein Herz ist noch gebrochen, von der letzten Beziehung. Sie war seine große Liebe und er kannte sie seit Schulzeit. Dennoch kann er sich der Anziehungskraft die Noemi auf ihn auswirkt nicht entziehen. Ob er jedoch jemals ihr sein Herz schenken kann, dass kann er uhr durch seine Arbeit und seine erst vor kurzem gescheiterte Beziehung nicht versprechen.

Neben Myles und Noemi sind auch noch Noemis drei beste Freundinnen, ihre Eltern, ihr Bruder, sowie Myles Eltern als Nebencharaktere vertreten. Sie sind neben den Protagonisten auch lebensecht und realistisch ausgearbeitet und stehen ihnen bei. Sie helfen ihnen durch Gespräche und einfache Anwesenheit mit ihren Gedanken und Gefühlen klar zu kommen, sowie Entscheidungen zu treffen. Auch wenn man sich als Leser ein klein wenig mehr wünscht, dass diese Charaktere am Leben der beiden Protagonisten teilhaben, so ist es auch verständlich, wie so sie nur am Rande mitspielen, ist es doch die Geschichte von Myles und Noemi. Und diese beiden Charaktere sind nicht unbedingt passend für ihre jeweiligen Klischees, was sie aber gerade deswegen so einzigartig und erfrischend macht.

Das Cover hat einen hellblauen, leicht grauen Hintergrund, der die Motive wirken läßt, als wenn sie auf Wolken schweben. Ein Pärchen ist in inniger Umarmung darauf zu sehen, bei dem ich mir gut vorstellen kann, das Myles und Noemi so aussehen. Am unteren Rand ist ein Huskywelpe zu sehen, der an einem Kopfhörer knabbert. Dies könnte Myles Hündin Luna darstellen, die eine wichtige Rolle in der Handlung hat, und somit auch ein wirklich süßer Eyecatcher auf dem Cover darstellt. Der Autorenname ist in weiß gehalten und am oberen Rand gut lesbar. In rot und in einer anderen Schriftart ist der Titel mittig in der unteren Hälfte auf dem Cover. Vom großen L von Liebe geht ein gezeichnetes Kabel ab, das sehr gut zum Thema Musik passt, wie der Kopfhörer an dem der Welpe nagt. Meiner Meinung nach ist dies ein Cover das sehr gut zum Inhalt der Storyline passt und zudem einen süßen Eyecatcher hat, dadurch den man auf den Rest aufmerksam wird. Der Titel macht neugierig und man möchte wissen, was es mit dem Pärchen der Musik und dem Hund auf sich hat. Somit passt das Cover großartig zur Handlung des Buches.

Sara Belins Schreibstil ist bildhaft, realistisch, locker, flüssig und einfühlsam und man taucht als Leser sehr schnell in die Handlung um Noemi und Myles ein. Die Handlung ist abwechselnd aus Noemis und Myles Sicht geschrieben, der Ich-Perspektive, wodurch man sehr schnell in die Gefühls- und Gedankenwelt der beiden Protagonisten eintaucht und in ihren Bann gezogen wird. Man fliegt geradezu von Seite zu Seite und von Kapitel zu Kapitel. Es dauert dabei nicht lange und man fiebert mit Noemi und Myles mit, manchmal möchte man sie auch beide packen und einfach nur schütteln, da man sich ein Happy End für die beiden wünscht. Ob dieses klappt werde ich nicht verraten. Die Storyline wurde von Sara Belin mit Wendungen, tiefen Gefühlen, Erotik und einem Hauch Romantik gewürzt, wodurch keine Langeweile aufkommt, sondern Kopfkino entsteht.

Ich habe schon die vorherigen Bücher von Sara Belin geliebt und war sehr gespannt auf ihr neuestes Werk in dem wieder ein Rockstar und eine starke Frau eine Rolle spielen. Sie hat es wieder geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen und eine traumhafte gefühlvolle, erotische und romantische Geschichte zu schreiben die den Leser in seinen Bann zieht. Man kann beim Lesen so richtig schön abschalten, die Seele baumeln lassen und seinem Kopfkino neues Futter geben. Ich konnte es nach dem ich angefangen habe einfach nicht mehr aus der Hand legen, bis ich die letzte Seite erreicht hatte. Es lässt sich sehr gut entspannt in der Badewanne, auf dem Balkon, oder auch im Bus und der Bahn lesen. Für alle, die leichte, erotische Geschichten mit geschmackvoller Romantik und viel Gefühl mögen kann ich dieses Buch einfach nur empfehlen. Ich bin schon sehr gespannt auf die weiteren Projekte der Autorin.

Vielen Dank an Sara Belin für das Rezensionsexemplar.


AyuRavenwing hat insgesamt 108 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla