Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Liebesroman: Bittersweet Moon 3
  Print


Titel:      Bittersweet Moon 3
Kategorien:      Liebesroman
BuchID:      10493
Autor:      Sara Belin
ISBN-10(13):      B00IMTVXLQ
Publikationsdatum:      2014-02-24
Edition:      1
Number of pages:      213
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Kurzbeschreibung
Liebesroman/Liebesdrama/Rockstar Romance/Erotic Romance

Teil 3 ist der Schlussakkord und der Höhepunkt der Trilogie Bittersweet Moon!
Eine Rock'n'Roll Liebesgeschichte- gefühlvoll, dramatisch, romantisch und leidenschaftlich wie eine Rockballade!


Für Diana und Robin sieht es bestens aus - Robin hat sich entschieden, für eine Weile in Berlin zu leben, wo seine Band auch das neue Album aufnimmt. Die beiden werden endlich ein richtiges Liebespaar und Dianas Träume scheinen in Erfüllung zu gehen. Doch dann tauchen Frauen auf, die Diana ihr Liebesglück stark missgönnen und auch Robins Management begrüßt seine neue Beziehung nicht gerade mit Begeisterung …
Wird ihre Liebe trotzdem siegen? Gibt es nach den vielen Irrungen und Wirrungen endlich ein Happy End für Diana und ihren Rockstar?


Alle drei Teile bauen aufeinander auf. Bittersweet Moon enthält erotische Liebesszenen.

Leserstimmen:


"Wenn ich könnte, würde ich dem Buch mehr als nur 5 Sterne geben!" ( Jessica B.)

" Der 3. Teil steht den anderen beiden in nichts nach. Das ist mal eine Liebesgeschichte, die ihres gleichen sucht: Emotionen pur, ein Mann zum Verlieben (...wer war noch gleich Christian Grey??), hinreißende Dialoge, leidenschaftliche Liebesszenen." ( Tina )

"Da hat sich Sara Belin selbst übertroffen. Es ist zum Ende so unglaublich spannend, das ich nicht Ruhen konnte, bis ich es durch hatte. Wahnsinn!" (B.B.)




   


Rezensionen
Ein Muss, für alle, die gerne Träumen.

04.07.2014 Bewertung:  5 AyuRavenwing vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Bittersweet Moon Teil 3 ist der Letzte Teil der Rockstar Trilogie Bittersweet Moon von Sara Belin.

Diana und Robin wagen es, sie wollen zusammen sein und dies nicht nur heimlich. Es scheint zu Beginn zu funktionieren. Doch dann hat Robins Management etwas gegen seine Beziehung zu Diana, könnte sie doch seinem geplanten Comeback im Wege stehen. Diana verletzt die Einstellungen des Managements und sie befürchtet, das Robin sich deren Wünschen beugen muss. Wird Diana es schaffen, mit dieser Situation um zugehen? Rücksichtslosigkeit und Neid der Fans lassen sie in ein Gefühlschaos stürzen. Robin erkennt zu spät, was sie alles hat einstecken müssen und was ihm Diana in Wirklichkeit bedeutet. Wird er sich öffentlich zu ihr bekennen und damit gegen die Wünsche seiner Plattenfirma und des Managements handeln? Ist ihm seine große Liebe wichtiger, als sein Image den Fans gegenüber?

Diana ist eine erfahrene und reife Frau, Mutter einer süßen Tochter. Seit sie Robin wiedergetroffen hat, ist nun einiges anders geworden. Sie lebt von ihrem Mann getrennt und ist frei. Man merkt, dass sie nun ihr Leben genießen will, aber auch die Konsequenzen kennt, die sich aus ihren Handlungen ergeben können. Doch noch zu sehr, läßt sie sich von dem beeinflussen, was wildfremde Menschen, wie Robins Fans, über sie und die Beziehung zu ihm denken. Mehr als einmal zweifelt sie an dem, was sie wirklich möchte. Beruflich scheint sich alles zum Guten zu wenden, hat sie doch durch Robin eine Vertrag als Songwriterin erhalten. Jetzt fehlt ihr nur noch das große Glück in der Liebe und ein Happy End mit ihrer großen Liebe Robin.

Robin ist kein Unbekannter in der Musikszene auch wenn seine Band seit ein paar Jahren nicht mehr aufgetreten ist. Das große Comeback ist jedoch in Planung und er, sowie alle Bandmitglieder, und sein Management arbeiten hart daran, das es ein Erfolg wird. Er möchte mit Diana eine Beziehung führen und zu ihr stehen, doch durch den Trubel um sein Comeback und die harte Arbeit darum bekommt er nicht mit, welcher Druck auch auf Diana lastet.

Das Cover ist im selben Stil gehalten, wie das der vorangegangenen beiden Bände. Ein Pärchen ist darauf zu sehen, dass sich in einer innigen Umarmung hält. Dieses steht symbolisch für Diana und Robin. Unter den beiden sieht man eine jubelnde Menge an Fans, die den Rockstar auf der Bühne feiern. Die beiden Cover der vorangegangenen Teile waren in Pink- und Türkistönen gehalten, dieses hat nun Blautöne und passt hervorragend zu der Reihe und der erotischen und romantischen Stimmung des eBooks.

Der Schreibstil von Sara Belin ist detailreich und einfühlsam und gibt einem das Gefühl, dass man die beiden Protagonisten direkt vor Augen hat. Man taucht in deren Gefühlswelt ein und versteht sie nur zu gut in ihren Gedanken, Gefühlen und Beweggründen. Die Handlung ist aus Dianas Sicht geschrieben und man fiebert mit ihr mit, o ihr jetzt ein Happy End mit der Liebe ihres Lebens vergönnt ist. Die tiefen Gefühle, knisternde Erotik und ein großer Schuss Romantik zeichnen wieder die Storyline aus, die einen während des Lesens in Dianas Welt zieht. Man fliegt von Seite zu Seite und möchte einfach wissen, wie die Geschichte der beiden ausgeht.

Bittersweet Moon Teil 3 ist ein ein gelungener Abschluss für eine Rockstar Trilogie mit großen Gefühlen und Leidenschaft. Die gefühlvolle und realistische Lovestory läßt sich wunderbar an einem Nachmittag gemütlich auf dem Balkon lesen. Man versinkt schnell in Dianas und Robins Welt, fiebert mit ihnen mit, und durch die immer wieder eingebauten Spannungsbögen will man unbedingt weiterlesen und wissen, wie es mit den beiden ausgeht, ob Diana es schafft, mit den ihr entgegengebrachtem Neid und Missgunst zurecht zu kommen, ob Robin ihr zur Seite stehen wird. Man möchte wissen, ob die beiden ihr gemeinsames Glück am Ende finden werden. Für jeden Leser, der Handlungen mit Liebe, Rockstars, und spannender, abwechslungsreichen Wendungen liebt, ist der letzte Band der Trilogie wirklich zu empfehlen. Ein Muss, für alle, die gerne Träumen. Ich freue mich schon auf weitere Werke der Autorin.

Vielen Dank an Sara Belin für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares als eBook


AyuRavenwing hat insgesamt 108 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla