Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Liebesroman: Club der verliebten Dichter
  Print


Titel:      Club der verliebten Dichter
Kategorien:      Liebesroman
BuchID:      556
Autor:      Chris Bos
ISBN-10(13):      3781702502
Verlag:      Klopp
Publikationsdatum:      2003
Edition:      1
Number of pages:      203
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

1 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Rezension

05.07.2009 Bewertung:  1 Anonym vergibt 2 von 10 Punkten

UserpicLennart liebt Fiona doch Fiona liebt einen Anderen. Ist eins der beiden Themen aus dem Buch. Das Andere lautet: Wir sind Dichter und verkaufen unseren ersten Gedichtband.
Das Buch ist wie die meisten Bücher dieser Art für Teenager. Es berichtet über eine Verzweifelte Liebe, die unerreichbar scheint. Die einzigste Möglichkeit, die Lennart sieht um seiner Angebeteten nahe zukommen ist der Dichterclub. Das er dort wahre Freunde finden würde hätte er nicht geglaubt. Fiona allerdings will mit Lennart auch nur Freundschaft schließen und ihm nicht näher kommen, da sie bereits verliebt ist, in einen älteren Mann, der seine Frau mit ihr betrügt. Zuerst hatte ich das Gefühl, dass die Personen in dem Buch wahnsinnig jung sind 12 oder so. Inzwischen bin ich allerdings zu dem Schluss gekommen, dass sie bestimmt 17 sind.
Ich fand das Buch "Club der verliebten Dichter" nicht so gut. Mir hat in dem Buch die Spannung und der Witz gefehlt. Außerdem wird andauernd geschrieben "damals waren wir noch jung und glaubten ihm" oder so ähnlich. Und am Ende kommt raus, dass sie ihrem Verleger zu Recht geglaubt haben Daher frage ich mich, was diese Andeutungen sollen. Mich hat dieses Buch jedenfalls nicht überzeugt.
Wenn ich überlege, was ich positives über das Buch sagen könnte, wäre es vielleicht noch, das junge Leute die Herzschmerzbücher lieben, dieses Buch gut finden könnten. Der Schreibstil von Chris Bos ist angenehm zu lesen und die Gedichte zwischen durch sind teilweise lustig, traurig oder vollkommen ohne Emotionen.

Anonym hat insgesamt 0 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla