Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Liebesroman: Neobooks - Deine Seele in mir: Wenn der Liebe EIN Leben nicht reicht
  Print


Titel:      Neobooks - Deine Seele in mir: Wenn der Liebe EIN Leben nicht reicht
Kategorien:      Liebesroman
BuchID:      2080
Autor:      Susanna Ernst
ISBN-10(13):      9783426430095
Verlag:      Knaur eBook
Publikationsdatum:      2011-07-08
Edition:      eBook
Number of pages:      400
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Kurzbeschreibung
Wenn der Liebe EIN Leben nicht genug ist..

"Hab keine Angst, Matty! Ich bleibe bei dir, ich verspreche es!" Dies sind die letzten Gedanken der neunjährigen Amy, bevor sie an den Folgen eines grausamen Verbrechens stirbt. Ihr bester Freund Matt musste dabei zusehen und konnte ihr nicht helfen. Die schreckliche Erinnerung lässt Matt nie mehr los.

Viele Jahre später trifft er bei seiner Tätigkeit als Masseur - mit seinen Händen kann er wahre Wunder vollbringen - auf Julie, eine junge autistische Frau. Als er sie berührt, geschieht etwas Beängstigendes, doch zugleich Wundervolles: Matt bekommt eine nahezu unglaubliche Erklärung für die Verbundenheit, die er Julie gegenüber empfindet.

Ein poetisches Buch voller Gefühl und Wärme, eine mitreißende, spannende Story: "Deine Seele in mir" ist ein Lesegenuss der allerersten Güte für alle Fans von Nicholas Sparks und Mark Levy.

Begeisterte Leser schrieben auf Vorablesen:

* "Diese Leseprobe hat mich ab der ersten Seite völlig in den Bann gezogen. Ich bin überrascht, wie wunderbar sich dieses Buch lesen lässt, und auch die Idee, die dahinter steckt, ist erfrischend anders."

* "Die Geschichte hat mich von der ersten Zeile an berührt."

* "Herzergreifend schön-melancholisch"

* "Es gibt nur Eines was ich zu dieser Leseprobe schreiben kann: Wahnsinn, welche Perlen auf neobooks gefunden werden können!! Es ist beachtlich wie sanft, einfühlsam und bewegend die Autorin die doch sehr schwierigen Themen Autismus, Wiedergeburt und Seelenverwandtschaft händelt und dem Leser näher bringt."

* "Das Buch geht unter die Haut …"
   


Rezensionen
Deine Seele in mir

08.08.2011 Bewertung:  5 brillenbaby vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Das zart gezeichnete, leichte, harmonische cover des ebooks von Susanna Ernst läßt uns sicherlich etwas Anderes erwarten, nicht einen solchen Beginn!

Matt und Amy verleben eine glückliche Kindheit, innig miteinander befreundet verbringen sie die Tage, stets einer mit dem Anderen, alles macht man gemeinsam. Ein jähes, grauenvolles Ende dieser Zeit kommt wie ein Dämon ohne Ankündigung. Amy wird von einem Fremden vergewaltigt und ermordet, vor den Augen von Matt, der brutal geschlagen und gefesselt zusehen muß, wie seine Freundin stirbt. Amys letzter Blick gilt ihm, ebenso wie ihre letzten Worte: \"Matt, ich bleibe bei Dir\".

Einundzwanzig Jahre später hat Matt, der inzwischen ein begnadeter Physiotherapeut geworden ist, einen Patienten, dessen autistische Tochter Julie er kennenlernt. Bob und Kristin, die Eltern dieser jungen Frau, nehmen gern Matts Hilfe an, der sie bei der Betreuung des Mädchens unterstützen möchte, solange Bob aus gesundheitlichen Gründen nicht dazu in der Lage ist. Es entwickelt sich eine Freundschaft mit der kleinen Familie, Matt verbringt viel Zeit mit Julie und schafft es über ihr Klavierspiel und ihre Malerei tiefer in sie einzudringen. Viele Dinge erinnern ihn an Vergangenes. Vertrauensvoll spricht er mit Kristin über seine damalige Freundschaft mit Amy und die entsetzlichen Begebenheiten. Er wird ihn nie vergessen diesen Dienstag, den 23.8.1988, an dem Amy starb. Kristin hört dieses Datum, es ist der gleiche Tag, an dem Julie geboren wurde.

Matt spürt, daß Juli Amy ist und beschließt, sie mit Vorsicht und Geduld und all\' seiner Zuneigung aus der Abkehr herauszuholen. Aus Amys Worten kann man erkennen, dass sie sich damals, als sie die Wahl hatte, ihn zu begleiten oder das fremde Leben anzunehmen, sich dafür entschied, bei ihm zu bleiben. So blieb sie in ihrem Kokon des Autismus bis er zu ihr kam. Es ist eine Befreiung aus Zwängen, ein Entkommen aus dem Seelenkerker, langsames Begreifen, dass man es geschafft hat.

Noch aber hat man die Schwere des Schicksals nicht endgültig abgewendet, auch nicht mit aller Liebe von Matt und der Erfüllung ihrer Zweisamkeit - die Starre der vergangenen Jahre kehrt zurück, ausgelöst von der Begegnung mit einem Menschen, der das ganze Leid verursachte. Das Dunkel scheint doch den Sieg davon zu tragen.

Dieses Buch, leider bisher nur als ebook erschienen, ist eine Ode an unsere tiefsten Gefühle, setzt Empfindungen frei, die wir vielleicht gar nicht zu haben glaubten. Wie die Autorin Isaak Newton zitierte: \"Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ist ein Ozean.\" Den Klang vieler Dinge hören wir erst, wenn wir sie berühren - so ist es auch mit der Seele.

Das hat Susanna Ernst geschafft!


brillenbaby hat insgesamt 25 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla