Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Liebesroman: Schattenschwestern: Der Bund der Schattengänger 4 - Roman
  Print


Titel:      Schattenschwestern: Der Bund der Schattengänger 4 - Roman
Kategorien:      Liebesroman
BuchID:      1388
Autor:      Christine Feehan
ISBN-10(13):      3453526147
Verlag:      Heyne Verlag
Publikationsdatum:      2010-01-04
Edition:      Deutsche Erstausgabe.
Number of pages:      576
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Bund der Schattengänger 04. Sc
   


Rezensionen
Superschön und spannend

10.06.2010 Bewertung:  5 Maren vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Mit Schattenschwestern liegt bereits der vierte Band der Schattengänger-Saga der Erfolgsautorin vor. Wie schon die vorangegangenen Teile ist auch dieser ein in sich abgeschlossener Roman, bei dem jedoch die Rahmenhandlung um die von Dr. Peter Whitney genetisch veränderten Schattengänger weitergeht. So tauchen auch hier die Protagonisten aus den Vorgängerromanen auf, ebenso wie die Nebenfiguren.

Hauptfiguren in diesem sind jedoch Briony Jenkins und Jack Norton. Wie auch die anderen wurden ihre natürlichen Anlagen von Dr. Whitney verstärkt, so dass beide ihre Hautfarbe verändern und sich so perfekt in jeder Umgebung tarnen können. Außerdem kann Briony extrem schnell laufen und weit und hoch springen. Das sind Talente, die ihr bei ihrer täglichen Arbeit sehr nutzen, denn Briony tritt zusammen mit ihren vier Brüdern als Zirkusartistin auf. Momentan halten sie sich im Kongo auf, ein Unbekannter zahlte ihnen eine Menge Geld, damit sie dort auftreten.
Doch jeder Auftritt vor Publikum kostet Briony viel Kraft und fügt ihr Schmerzen zu, da sie ungefiltert alles an Emotionen spürt. Sie leidet, selbst im Kreise ihrer Brüder bekommt sie diese Auswirkungen ihrer besonderen Gaben stark mit. Als sie im kongolesischen Dschungel auf Jack trifft, erkennt sie zu ihrem Erstaunen, dass sie in seiner Nähe diese Probleme nicht hat.
Und mehr noch, zwischen ihnen herrscht sofort eine enorme Anziehungskraft, die ziemlich schnell dazu führt, dass die beiden Sex miteinander haben.
Jack aber ist kein Mann für eine feste Beziehung. Er war im Dschungel, um seinen gefangenen genommenen Zwillingsbruder Ken zu suchen, fiel dabei Rebellen in die Hände, wurde gefoltert und konnte schwer verletzt fliehen. Briony gewährt ihm Unterschlupf und die beiden genießen eine kurze Zeit der Leidenschaft, dann verschwindet Jack wieder aus ihrem Leben, sagt ihr dabei recht ruppig, dass sie nur eine Belastung für ihn sei.
Allerdings blieb ihr Zusammensein nicht ohne Folgen. Briony ist schwanger und damit in höchster Gefahr. Denn ihr Kind entstand durch einen von langer Hand ausgetüftelten Plan und soll durch seine Erbanlagen der ultimative Soldat sein. Prompt sind Briony skrupellose Männer auf den Fersen. Ihr gelingt es zwar Jack ausfindig zu machen, aber sie weiß, dass sie damit noch lange nicht in Sicherheit ist. Und ihre Beziehung zu Jack ist eine weitere komplizierte Komponente ...

Von der ersten Seite an ist dieser Roman unglaublich spannend und zieht einen sofort in die Handlung rein. Das Tempo ist geradezu rasant in den zahlreichen Actionszenen, man kommt kaum zum Luftholen, aber zum Glück gibt es dann auch wieder etwas ruhigere Momente. Diese sind aber nicht weniger fesselnd, denn Christine Feehan versteht es bestens, prickelnde Spannung entstehen zu lassen. Die Liebesszenen sind gewohnt heiß, ausführlich und sehr schön zu lesen.
Mir hat dieser Band wie auch die anderen der Reihe supergut gefallen. Briony ist eine liebenswerte Heldin und Jack ein sehr starker, toller Held, Ihre Beziehung entwickelt sich glaubwürdig, ist feurig und doch zärtlich.
Absolute Leseempfehlung für alle Fans von paranormalen Liebesromanen.


Maren hat insgesamt 176 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla