Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Krimi/Thriller: Die Therapie
  Print


Titel:      Die Therapie
Kategorien:      Krimi/Thriller
BuchID:      99
Autor:      Sebastian Fitzek
ISBN-10(13):      3426633094
Verlag:      Knaur
Publikationsdatum:      2006-06
Edition:      Originalausgabe, 11. Auflage,
Number of pages:      336
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Taschenbuch Die Therapie Psychothriller, 270 Seiten
   


Rezensionen
Rezension

05.07.2009 Bewertung:  5 Etsas vergibt 10 von 10 Punkten

UserpicDas Buch ist spannend und gleichzeitig verwirrend, denn man weiß nicht, was als nächstes kommt bzw. warum es geschieht. Das wird nämlich erst am Ende aufgeklärt. Ich konnte es mir bis zum Ende nicht denken, obwohl ich schon sehr viele Thriller und Krimis gelesen habe.

Der Protagonist liegt in der geschlossenen Psychatrie und erlebt im Unterbewusstsein und während des Erzählens die grausame und spannende Geschihcte mit.

Ich kann das Buch jedem Empfehlen, der sich für (Psycho)thriller interessiert! Es ist spannend bis zur letzten Seite!

Etsas hat insgesamt 70 Rezensionen angelegt.


Wer hier ist irre?

03.11.2009 Bewertung:  5 lenchen vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Wieder ein spannender Thriller von Sebastian Fitzek, in dem man bis zum Ende nicht richtig weiß, wer die Tat begangen hat und warum. Das Buch ist vielschichtig, dem Autor ist es ganz gut gelungen, die Spannung der Handlung bis zu den letzten Seiten zu steigern.
Der bekannte Psychiater Viktor Larenz hat sich nach dem geheimnisvollen Verschwunden seiner Tochter Josy gewidmet, sie und ihren Entführer zu finden um sein Leben wieder glücklich zu machen. Doch das ist nicht so einfach. Es fehlt jede Spur, es gibt keine Zeugen und keine Hinweise... Viktor hat seine Arbeit gelassen, kann nicht mehr mit seiner Frau zusammen sein, alles ist ihm nicht recht. Er zieht sich auf sein Ferienhaus auf einer Insel zurück, die fast am Ende der Welt liegt. Da taucht Anna auf, die man gleich anfängt zu verdächtigen. Sie weiß viele Einzelheiten über die Entführung der kleinen Josy und scheint sogar darin verwickelt zu sein. Der verzweifelte Viktor will die Wahrheit herausfinden. Dann kommt der Tag der Wahrheit. Was passiert an dem Tag?..
Es liegt vier Jahre zurück. Jetzt befindet sich Larenz in einer Psychiatrieanstalt und versucht, einem Arzt die ganze Geschichte zu erklären. Also, wer die Tochter entführt hat, ob sie noch am Leben ist, was Anna damit zu tun hat und warum Viktor jetzt sogar seine Frau verdächtigt...
Das Buch liest sich sehr kurzatmig, obwohl die Geschichte erst kompliziert und unrealistisch vorkommt. Nach dem Weiterlesen hat man das Gefühl, entweder sind da alle irre, oder man selbst ist nicht ganz klar im Kopf ;-) Die neuen Fakten ändern die Handlung schlagartig, es dreht sich immer um 180 Grad. Sogar das Buchende macht nicht alles klar. Man kann es verschieden verstehen. Der Psychothriller „Die Therapie“ finde ich großartig und sehr empfehlenswert für alle Thriller-Liebhaber.


lenchen hat insgesamt 58 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla