Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Krimi/Thriller: Die Suche: 2 CDs
  Print


Titel:      Die Suche: 2 CDs
Kategorien:      Krimi/Thriller
BuchID:      10663
Autor:      Nick Louth
ISBN-10(13):      9783869091808
Verlag:      Hörbuch Hamburg
Publikationsdatum:      2015-05-08
Edition:      1
Number of pages:      0
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Die Suche

25.07.2015 Bewertung:  4 urmeli vergibt 8 von 10 Punkten

Userpic

Erica und Max treffen sich in Amsterdam bei der Erica an einer Konferenz teilnehmen möchte. Sie forscht schon seit längerem an einem Heilmittel gegen Malaria und scheint vor einem Durchbruch zu stehen. Max kann als Künstler seine Werke in einer Galerie ausstellen. Beide sind sehr mit ihrem eigenen Vorhaben beschäftigt so dass Max die Übergabe des Verlobungsringes an Erica noch herauszögert. Doch dann ist Erica über Nacht verschwunden. Für die Polizei ist sie nur eine weitere verschwundene erwachsene Frau so wie viele andere in Amsterdam. Max begibt sich selbst auf die Suche und erfährt von einer Kellnerin in einem Lokal in der Nähe, dass sich Erica dort mit einem Mann getroffen hatte den sie augenscheinlich kannte. Eine Liebesaffäre schloss sie aus. Als dann noch Ericas Laptop aus dem abgestellten Auto gestohlen wurde macht sich Max ernstliche Sorgen. Bei seinen Ermittlungen gerät er immer wieder in Gefahr und durch sein unbeherrschtes Vorgehen und seltsame Todesfälle in seiner Umgebung ist auch die Polizei hinter ihm her.

Parallel zu Ericas Verschwinden stirbt ein ebenfalls an der Konferenz teilnehmen wollender Arzneimittelhersteller. Wir sich herausstellt an einer bisher noch unbekannten Art von Malaria. Rasend schnell ist der Verlauf der Krankheit und immer mehr Erkrankte gibt es in Amsterdam und Umgebung. Die meisten waren auf einem KLM Flug von New York nach Amsterdam mit dem gleichen Flugzeug ist auch Max nach Amsterdam gekommen. Wird rechtzeitig ein Heilmittel gefunden und was hat Erica mit dem ganzen zu tun?

Ein sehr spannend erzählter Thriller um die Gefahren von Malaria und deren Umgang damit. Erst als diese Krankheit Europa erreicht, wird viel Geld investiert um ein Mittel dagegen zu finden. Die Ärmsten in Afrika haben keine Lobby. Immer wieder wechselt die Erzählung über Max Suche nach Erica, die Suche der Wissenschaftler nach einer Lösung zur Heilung der Malaria und Rückblenden aus Ericas Leben in Afrika aus dem Jahr 1992.


urmeli hat insgesamt 92 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla