Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Krimi/Thriller: Tränenengel
  Print


Titel:      Tränenengel
Kategorien:      Krimi/Thriller
BuchID:      1424
Autor:      Franziska Gehm
ISBN-10(13):      3423782439
Verlag:      Deutscher Taschenbuch Verlag
Publikationsdatum:      2010-07-01
Edition:      1.
Number of pages:      288
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

3.5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Tränenengel
   


Rezensionen
Ein spannender Thriller mit einem überraschenden Ende!

26.06.2010 Bewertung:  3.5 Cornelia Bruno vergibt 7 von 10 Punkten

Userpic

Flora, 16 Jahre, die mit vielen Schnittwunden auf einer Badeinsel in einem See gefunden wurde, gibt vor sich an nichts mehr zu erinnern. War es der Schwerverbrecher, der kürzlich entflohen ist, was ist mit Flora´s Freund Andro oder hat doch ihr Halbbruder mit der Tat zu tun? Die Polizisten Leif Sälzer und Matej Masaryk versuchen den Täter zu fassen, sie gehen jeder Spur nach, doch alle führen ins Leere.

Das erste Kapitel des Buches umfasst nur zwei Seiten. Die Autorin schildert die Tat wie ein Beobachterin. Das zweite Kapitel beginnt mit dem Zeitungsartikel und geht dann im Erzählstil weiter. Die Autorin hat aber nicht zum einfachen Erzählstil gegriffen, so als würde man eine Geschichte lesen, nein sie hat vielmehr (vor allem zu Beginn der Geschichte) Gedankengänge der Protagonistin mit eingebaut. In diesen Gedankengängen kann der Leser die Gefühlswelt etwas herauslesen.

Für mich war das teilweise anfangs etwas verwirrend und ich musste manche Passagen nochmals lesen, weil ich es befremdlich fand, mittendrin von einem Gedankengang unterbrochen zu werden.

Des weiteren gibt es in fast jedem Kaptitel ein Zeugenvernehmungsprotokoll, in denen der Leser erfährt was bestimmte Personen angeben zur Tatzeit getan zu haben. So kommt auch schnell heraus, das Flora nicht die ganze Wahrheit gesagt hat. Sie war nicht allein zum See gefahren, aber war der Junge bei ihr auch der Täter?

Franziska Gehm schafft es sehr gut, den Spannungsbogen bis zum Ende aufrecht zu erhalten. Denn dieses bietet schließlich eine überraschende Wende!

Meiner Meinung nach ist ein sehr empfehlenswerter und spannender Krimiroman für Leser, die gern miträtseln!


Cornelia Bruno hat insgesamt 0 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla