Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Fachliteratur:
  Print


ISBN-10(13):      B07LFF7SCF
Number of pages:      0
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

3.5 
Bild:      no-img_eng.gif



   


Rezensionen
Die Copyright-Cops warnen

29.04.2019 Bewertung:  3.5 ragantanger vergibt 7 von 10 Punkten

Userpic

Eigentlich sollte man sich über nichts mehr wundern; aber ärgern darf man sich noch. Weil es notwendig ist. Denn warum muss dieses an sich sehr ausgefeilte und dicke (auch inhaltlich volle) Buch mit dieser unnötigen, dem Leben alles andere als gerecht werdenden Methode werben, für die es eigentlich kein Copyright geben darf? Die Moving-Stretch-Methode klassifiziert sich aber genau damit, obwohl sie nicht weiteres ist als eine sehr umfangreiche, und ja, sehr gute Kombination aus klassischem Beweglichkeitstraining, Anspannung-Entspannungs-Dehnen und Faszienkenntnissen. Dramatisch sind die zum Teil hanebüchenen sportwissenschaftlichen Erklärungen und die orthopädisch häufig fahrlässigen Erklärungen der einzelnen Übungen. Sehr gut hingegen das reichhaltige Übungsprogramm und die Vielzahl an Körperbereichen, an die sonst selten gedacht wird (wie unter Anderem Unterarme, Hände, Hüfte). Noch schöner sind die Modelle, die nämlich genau das nicht sind, sondern wie aus dem Leben geschnitten daher kommen. Das macht Anwendern Mut und spornt an. Insgesamt ein sehr profundes Buch, denkt man sich die wissenschaftlichen Beschreibungen weg und konterkariert die unnötige Selbstbeweihräucherung mit der vermeintlich neuen Methode. Dann hat man hier richtig viel zu lernen und tolle Hilfe gefunden.

 


ragantanger hat insgesamt 279 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla