Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
  Print


ISBN-10(13):      395883339X
Number of pages:      0
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

3.5 
Bild:      no-img_eng.gif



   


Rezensionen
Zu homozentrisch

29.04.2019 Bewertung:  3.5 ragantanger vergibt 7 von 10 Punkten

Userpic

Dieses Buch von Kim Fohlenstein ist der notwendige Begleiter für die erfolgreichen Karten der Seelenhomöopathie, einem Begriff, der ähnlich wie der der Ahnenmedizin vor allen Dingen intensiv erklärt werden muss. Genau das geschieht hier leider nur rudimentär. Das Ergebnis des Fachmanns, der selten in der Lage ist, auf die Metaebene zu springen, um den Sachverhalt auch dem Dummen begreifbar zu machen. Stattdessen wird a priori von Kenntnissen und einem vorgekauten Verständnis ausgegangen – und selbst wenn man dies mitbringt, sind die vielen Fallbeispiele zu individuell. Es fehlt einfach der Blick fürs große, und gerne an der Stelle auch mal nüchterne Ganze. Wozu das führt zeigt das fehlende Verständnis der Phylogenese im Abschnitt Die Schnittstelle der Zeit. Menschen durchlaufen nämlich nicht nur die Ontogenese (also die Rekapitulation ihrer eigenen Art), wie hier behauptet wird, sondern zunächst einmal die Entwicklung aller Lebewesen. Genau das täte dem Buch gut, ein Bezug zu einer umfassenden, nicht nur menschlichen Sicht. Andererseits, dies soll nicht unerwähnt bleiben, ist die angebrachte Grundidee, die empathische und mitfühlende Schreibe, das herzliche und sinnvolle Verständnis hervorzuheben. Aber: es bedarf bei einem so sensiblen Themas – zumindest um den Laien ins Boot zu holen – etwas mehr Klarheit.

 


ragantanger hat insgesamt 279 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla