Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Lehrbuch der Manuellen Medizin
  Print


Titel:      Lehrbuch der Manuellen Medizin
Kategorien:      Fachliteratur
BuchID:      11118
Autor:      Hans-Peter Bischoff, Horst Moll
ISBN-10(13):      9783946761747
Verlag:      Spitta GmbH
Publikationsdatum:      2018-05-31
Edition:      7.
Number of pages:      400
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Dr. med. H.-P. Bischoff, ein Schüler Karl Sells und langjähriger Ausbildungsleiter am Dr.-Karl-Sell-Ärzteseminar, und Dr. med. H. Moll spannen in der überarbeiteten und ergänzten 7. Auflage des "Lehrbuch der Manuellen Medizin" einen weiten Bogen von den Grundlagen der Manualmedizin über die segmentale Irritations¬punkt¬diagnostik, die gezielte Manipulation an der Wirbelsäule im Sinne der sanften atraumatischen Manipulation, die artikulären und segmentalen Mobilisations-techniken, die Muskelenergietechniken bis hin zu den begleitenden Injektionstechniken. Weitere Themen sind die Grundlagen der Röntgenfunktionsdiagnostik, die viszeralen Techniken sowie die Kiefergelenksbehandlung. Die Behandlung von Kindern wird mit einem spezifischen Kapitel berücksichtigt welches die Besonderheiten darstellt.
Die Kriterien der Indikationsstellung und die Kontra¬indikationen werden ausführlich dargestellt und die forensischen Aspekte beleuchtet.

Das Lehrbuch orientiert sich am erweiterten Spektrum der Weiterbildungsordnung und ist damit Ärzten in der manualmedizinischen Weiter¬¬bildung ein kompetenter Begleiter, aber auch für Ärzte mit bereits abgeschlossener, chirotherapeutischer Grundausbildung eignet es sich optimal als Nachschlagewerk.
Nicht-manualmedizinisch tätigen Ärzten ermöglicht es, sich schnell über die Anwendungsmöglichkeiten der Manualmedizin bei Funktions¬störungen der Bewegungsorgane und die dabei zur Anwendung kommenden Techniken zu informieren.

In der 7. Auflage wurde das Lehrbuch komplett überarbeitet und die Abbildungen aktualisiert. Eine Sammlung häufig gestellter Prüfungsfragen im Anhang rundet das Buch ab.

   


Rezensionen
Koryphäen am und im Werk

10.11.2018 Bewertung:  5 ragantanger vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Das wahrlich Herausragendste an diesem Buch ist die Authentizität des Autors selbst. Eine Koryphäe der Orthopädie, ein Innovator im Bereich der manuellen Befundung und ein Mann mit heilenden Händen: so könnte man Hans-Peter Bischoff bezeichnen. Das Besondere: der mittlerweile 71jährige lässt es sich nicht nehmen, für die Fotos selbst Modell zu stehen, derer es in diesem Lehrbuch unzählige hat und die die besonderen Griffe und Techniken somit aus erster, weil wahrhaftester Hand übermitteln.

Inhaltlich erfüllt die mittlerweile siebte Auflage alles, was das Herz des angehenden Therapeuten und Chiropraktikers begehrt. Eine kluge historische Einschätzung, ein medizinisches Grundvokabular, und eine ausführliche Diagnostik und Therapie der verschiedensten Körperbereiche. Dazu allgemeine Kapitel wie Manuelle Muskelbandlungen, Viszerale Mobilisation, Injektionsverfahren und ein eigenes Kapitel für die Anwendung der Methodiken bei Kindern. Ein Literaturverzeichnis, ein Sachregister und ein Bogen möglicher, klassischer Prüfungsfragen (derer es hier gerne aber noch mehr als der 63 gehabt hätte) runden das Werk optimal ab. Das Schöne sei abschließend nochmal hervorgehoben: hier handelt es sich zwar einerseits um ein klassisch schulmedizinisches Werk, das in diesem Sujet aber eine geschlossene Ganzheit ausweist und neben den ursprünglichen manuellen Techniken, chiropraktische und! osteopathische mit einschließt. Das richtet sich also an den ganzen Menschen, an den zukünftigen Therapeut, der aus der Fülle aller Möglichkeiten schöpfen will.


ragantanger hat insgesamt 249 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla