Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Wie man die Zeit anhält
  Print


Titel:      Wie man die Zeit anhält
Kategorien:      Belletristik
BuchID:      11071
Autor:      Matt Haig
ISBN-10(13):      3844528962
Verlag:      der Hörverlag
Publikationsdatum:      2018-04-23
Edition:      Ungekürzte Lesung
Number of pages:      0
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4.5 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Unsterblicher Plot

16.04.2018 Bewertung:  4.5 ragantanger vergibt 9 von 10 Punkten

Userpic

Ist Christoph Maria Herbst nicht ein wunderbarere Geschichtenerzähler? So eine schöne rauchige, seufzende Stimme. Immer hört sich das himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt und niemals langweilig an. Wie gut passt er da zu dem wunderbaren Geschichtenschreiber Matt Haig. Der Engländer, mittlerweile ein renommierter Kultautor, schafft einfache Parabeln aus der Wirklichkeit für die Traumzeit. Sie sind in erster Linie durch die Dichte der Ereignisse, den grandiosen Plot, durch tiefe, echte Gefühle gekennzeichnet – weniger durch abgrundtiefe Philosophie oder weltbewegenden Pathos.

Im Mittelpunkt: ein Geschichtslehrer, der weit über 400 Jahre alt und deswegen wie kein Zweiter prädestiniert ist für diesen Job. Fast unsterblich und so alt wie die weisen, großen Bäume. Schon alles erlebt und trotzdem kennt er den Tod nur von seinen Liebsten, die seit Jahren um ihn herum sterben, während er weiter leben muss. Natürlich kann da nur die Liebe etwas ändern, man denkt unwillkürlich an den Murmeltiertag und die einmalige Chance zur Veränderung des ewig Gleichen. Historisch großartig recherchiert, wunderbar intoniert und genial ausgedacht. Matt Haig macht Spaß, der Hörverlag hat das Ganze edel in den kleinen Pappschieber auf eine Mp3 gebrannt. Gutes, modernes Hörkino.

 


ragantanger hat insgesamt 242 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla