Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Das große Buch der Farben (Farbenlehre)
  Print


Titel:      Das große Buch der Farben (Farbenlehre)
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      10923
Autor:      Klausbernd Vollmar
ISBN-10(13):      3868261613
Verlag:      Königsfurt-Urania Verlag
Publikationsdatum:      2017-02-27
Number of pages:      288
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

4.5 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Für das Rot in Deiner Seele

17.03.2017 Bewertung:  4.5 ragantanger vergibt 9 von 10 Punkten

Userpic

Es gibt den Sprachpapst, den Fußballkaiser und den größten Zauberer der Welt. Und es gibt Klausbernd Vollmar, der im Rahmen der Farbenlehre, DIE Koryphäe schlechthin ist, die also einen entsprechenden Titel wir vorher Genannte verdienen würde. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich nicht nur mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema, sondern kombiniert dies auch mit den esoterischen oder geistigen Aspekten. Das Ergebnis ist rund, bunt, also farbenfroh und nicht nur informativ, sondern auch unterhaltsam Dank einer lebendigen, bunten (!) Sprache.

Der vorliegende Klassiker ist mittlerweile gut fünfzehn Jahre alt, wurde aber für diese Ausgabe komplett überarbeitet und ergänzt. Hier findet sich alles, was man als Einstieg ins Thema braucht. Eine biophysische Einleitung, Referenzen an Goethe und Newton und vor allen Dingen die separate Besprechung aller Grundfarben sowie ihrer Varianten. Das Tolle: man merkt Vollmar seine mittlerweile langjährige Erfahrung auf jeder Seite an. Er hat nicht nur die psychologischen Erklärungen und Bedeutungen parat, sondern immer wieder auch historische oder soziologische Bezüge, warum wir beispielsweise vom roten Teufel oder der blauen Stunde sprechen.

Die Detailverliebtheit tut der Sache gut, jeder Leser kann entscheiden, wie tief er in die Materie eindringen will, so dass immer die Möglichkeit bleibt wirklich grundlegend und umfassend bepinselt zu werden, um beim Thema zu bleiben.

Einziger kleiner Verbesserungsvorschlag wäre die entsprechende Farbe der Untertöne (bspw. bei rot Kadmium, Kermes, Koschenillen etc.) auch farblich darzustellen. Da springt aber wahrscheinlich der Verlag im Dreieck, der Satz wird mit diesem durchaus bunten und farblich überbordenden Druck eh schon die Maßen gesprengt haben. Dem Buch ist ansonsten nichts hinzuzufügen, vielmehr leuchtet es einen an, strahlt mit Information und Geschenken um die Wette und ist für jeden, der nicht farbenblind durchs Leben läuft, eine Bereicherung.

 


ragantanger hat insgesamt 153 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla