Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Heilmethode Nadi-Muskeltherapie: Verspannungen, Schmerzen und Blockaden lösen durch ganzheitliche Behandlungsprogramme und Yogatherapie
  Print


Titel:      Heilmethode Nadi-Muskeltherapie: Verspannungen, Schmerzen und Blockaden lösen durch ganzheitliche Behandlungsprogramme und Yogatherapie
Kategorien:      Sachbuch
BuchID:      10884
Autor:      Remo Rittiner
ISBN-10(13):      3866163851
Verlag:      Via Nova
Publikationsdatum:      2016-08-29
Edition:      1
Number of pages:      176
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

3 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Guter Inhalt, nicht ganz so guter Titel

13.12.2016 Bewertung:  3 ragantanger vergibt 6 von 10 Punkten

Userpic

Der Start in das Buch ist gewaltig. Im Vorwort berichtet Ingfried Hobert über die gewaltigen Erfolge der in diesem Werk vorgestellten Nadi-Muskeltherapie. Sie sind so gewaltig, dass sie nicht nur an wunderliche Heilmethoden glaubend machen, sondern zugleich eine gehörige Portion Kritik hervorrufen. Was, wenn die angegeben Übungen nicht zu dem als sensationell beschriebenen Erfolg führen? Davon kann sich im neusten Buch von dem Schweizer Yogaleher und Bestseller-Autor Remo Rittiner dann jeder ein Bild machen. Zahlreiche Übungen (gut veranschaulicht) und Ratschläge laden zur Bestätigung ein.

Das Buch selbst erinnert in Aufbau und Struktur, aber auch inhaltlich an den Klassiker von Rittiner, die Yoga-Therapie. Die Nadis (die indischen feinstofflichen Leitbahnen, die den Körper durchziehen) sowie die aus der thailändischen Tradition übernommenen Sen-Linien sind die neue Ergänzung, die aber durchaus etwas ausführlicher hätten ausfallen dürfen. Denn bis auf gute und große Schaubilder der Triggeprunkte (neudeutsch gesprochen) und der Bahnen selbst, gibt es keine tieferen Erklärungen, wie genau jetzt die folgenden Yoga-Settings die einzelnen Nadis ansprechen sollen. Zwar werden zahlreiche orthopädische Probleme mit einem eigenen Übungsprogramm vorgestellt (Triggerpunkt, Asanas und mentale Reflexion), aber der wirklich konkrete Bezug zu den Nadis (es ist ja nicht einfach irgendein Begriff) fehlt in den Praxisbeispielen.

So hat das Buch das Defizit, das es eben jene Erweiterung nicht in der Praxis beibehält, sondern eher auf empirischen Erfahrungen des Autors fußt. Was an sich okay ist und was jeder dann für sich auch herausfinden kann. Positiv ist sicher die leichte und sanfte Ansprache des Autors, die schönen abschließenden Meditationsübungen sowie der ganzheitliche Kanon des Ganzen. Negativ ist im Grunde das Schlagwort Nadi-Muskeltherapie, da es versucht stilles östliches und lautes funktionales westliches Wissen zu vereinen, ohne dies aber wirklich im Buch zu bewerkstelligen.

Fazit: Ein weiteres gelungenes Buch von Rittiner zur sanften Körperarbeit, das aber dem eignen Anspruch des Titels nicht in dem Maße gerecht wird, wie man es vielleicht vermuten könnte.

 


ragantanger hat insgesamt 279 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla