Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Comic/Manga: Die Druiden 02. Die weiße Stadt
  Print


Titel:      Die Druiden 02. Die weiße Stadt
Kategorien:      Comic/Manga
BuchID:      2047
Autor:      Jean-Luc Istin, Thierry Jigourel
ISBN-10(13):      3940864412
Verlag:      Splitter
Publikationsdatum:      2008-10
Edition:      1., Aufl.
Number of pages:      47
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Die Druiden 02 - Die weiße Sta
   


Rezensionen
Wunderbarer Comic

29.06.2011 Bewertung:  5 Maren vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Dieser Band knüpft nahtlos an die Ereignisse des 1. Bands an, der ja ein sehr offenes Ende hat. Hier nun spitzt sich zuerst einmal der Konflikt zwischen den Druiden und den christlichen Mönchen zu. Der Druide Gwenc´hlan ist zusammen mit seinem jungen Schüler Taran noch bei den Mönchen, als erneut ein ermordeter Mönch gefunden wird. Entsprechend aufgebracht sind die Bewohner und auch die Mönche. Zwar entspannt sich die Situation für den Moment, doch immer noch gibt es keine Spur auf die wirklichen Täter.
Um endlich mehr Hinweise zu finden, reisen Gwenc´hlan, Taran und der Mönch Budog in die Stadt Ys. Dort erwarten sie weitere Abenteuer.

Mir hat ja schon der 1. Band ausgezeichnet gefallen, so dass ich den 2. Ebenfalls voller Freude verschlungen habe. Die Zeichnungen sind ebenso perfekt wie im Vorgängerband. Gwwenc´hlan sieht Sean Connery sehr ähnlich, was natürlich mit dazu beiträgt, dass er mir am besten von den Figuren gefällt. Allerdings sind auch die anderen sehr gut ausgearbeitet.
Die Story ist spannend, es gibt neben der Haupthandlung auch immer wieder eine Nebenhandlung, die sich prima mit einfügt und die Geschichte noch interessanter macht. Auch hier gibt es zwar kein richtiges Ende, aber da Band 3 bereits erhältlich ist, kann man direkt weiterlesen. Und das ist absolut zu empfehlen, bei diesem Comic stimmt alles, die Aufmachung ist rundum gelungen, die Geschichte fesselnd. Zusätzlich werden historische Begriffe ganz hinten im Buch auf einer Doppelseite erklärt. Fürs Verständnis der Geschichte ist das zwar nicht zwingend nötig, aber eine tolle Zugabe.


Maren hat insgesamt 176 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla