Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/rezionde/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Biografie: Allein gegen die Seelenfänger: Mein Kampf gegen die Psychosekte
  Print


Titel:      Allein gegen die Seelenfänger: Mein Kampf gegen die Psychosekte
Kategorien:      Biografie
BuchID:      289
Autor:      Lea Saskia Laasner, Hugo Stamm
ISBN-10(13):      342677870X
Verlag:      Knaur TB
Publikationsdatum:      2006-09-01
Edition:      Taschenbuch
Number of pages:      320
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



   


Rezensionen
Rezension

05.07.2009 Bewertung:  5 Anonym vergibt 10 von 10 Punkten

UserpicWie der Klappentext schon verrät, landet Lea mit 12 Jahren in einer Sekte, in der sie neun Jahre lang nicht nur missbraucht, sondern auch einer Gehirnwäsche unterzogen wird. Die anfängliche Begeisterung (Keine Schule!) legt sich schnell. In der Gruppe hat sie keine Rückzugsmöglichkeiten, keine Privatsphäre, keinen Kontakt zu ihren früheren Freunden und Verwandten. Zudem glaubt sie, den Ansprüchen des Sekten-Geistwesens nicht zu genügen, sie beginnt zu zweifeln, wird depressiv und leidet unter Essstörungen.

Das war mein erstes Buch über eine Sekte, ich hatte überhaupt keine Ahnung, wie es in einer solchen Gruppe zugeht. Zwar hört man in den Medien einiges, aber meistens nur Oberflächliches. Ich wollte folgende Fragen beantwortet haben: Wieso landet jemand in einer Sekte? Wie geht es in der Gruppe zu? Was bewegt jemanden dazu auszusteigen?
Lea Laasner hat diese sehr gut beantwortet.

Dieser Erfahrungsbericht hat mich ziemlich erschüttert, ich konnte manches in diesem Buch kaum glauben. Um so mehr bewundere ich diese junge Frau, die sich getraut hat auszupacken. Respekt!

Anonym hat insgesamt 0 Rezensionen angelegt.


 
Joomla templates by a4joomla